Oktober 14, 2010

hosteurope Störung

Filed under: FAIL,Host — Schlagwörter: — paddy @ 1:10 am

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuellen Störungsmeldungen.
Störungstyp Server Störungsbeginn Störungssende Details Produktgruppe
Wartung X.X.X.X 13.10.2010 23:00 14.10.2010 09:00 Im genannten Zeitraum werden an Ihrem Produkt geplante
Wartungsarbeiten durchgeführt. Dadurch kann es zu
Unterbrechungen bei der Erreichbarkeit kommen.
Server
Wartung X.X.X.X 13.10.2010 23:00 14.10.2010 09:00 (vorläufig) Derzeit werden an Ihrem Produkt geplante Wartungsarbeiten
durchgeführt. Dadurch kann es zu Unterbrechungen bei der
Erreichbarkeit kommen.
Server

Zehn Stunden? Haben die den Arsch offen? Telefonsupport hat keine meiner Fragen beantwortet außer repetitiv: „Es sind Wartungsarbeiten“. Ich habe entgegen derer Aussage keine E-Mail erhalten (angeblich vor einer Woche).

Update: Ja, sie haben einen Newsletter am „Sat, 09 Oct 2010 10:12:18 +0200“ rausgeschickt Betreff: »++ Host Europe informiert: Ankündigung von Wartungsarbeiten am 13./14.10.2010 ++«. Dort steht sogar ungefähr was sie machen »Dessen Wirtssystem wird mit dem aktuellen Softwarestand versehen.«. So etwas wie Newsletter geht bei mir allerdings grundsätzlich unter. Außerdem merke ich mir doch solche Sachen nicht vier Tage lang. Also eine E-Mail kurz vorher wäre nicht schlecht gewesen.

Warum die für diese aktion 10 h eingeplant haben ist mir auch unklar (ganze 4h und 26 min war der Server weg). Spielen neuen kernel ein stellen aber ‚/lib/modules/’`uname -r`’/modules.dep‘ nicht her. Was haben die 4,5h lang gemacht?

Weder IPX noch domaifactory sind mir in den letzten dreieinhalb Jahren derart auf den Sack gegangen wie hosteurope innerhalb eines Jahres. Unfreundlicher Telefonsupport, patzige und belehrende Antworten auf Twitter um die ich niemals nicht gebeten habe. Noch so ein Ding und ich wechsele den Host.

2 Kommentare »

  1. He also ich kann nur sagen hosteurop ist spitze, ich bin da seit 2 Jahren und kann sagen für den Preis den man bezahlt bekommt man ein super hosting, wenn dir die wartung zu lange dauert, dann miete oder kaufe die doch selber deine server!
    http://www.syseleven.de zum Beispiel wäre eine Lösung! Ich kenn leute die bei diesem Anbieter sind und 99,9 Prozent nur Ausfall haben, allerdings kostet das dann auch richtig viel Geld. Du musst eben selber wissen ob du nur poplige 10 Euro im Monat ausgeben willst und dafür eben Ausfälle und längere Wartungsarbeiten in Kauf nimmst oder du zahlst 300 Euro pro Monat und es gibt 24 h Service und du wirst per Telefon 10s nach Serverausfall aus dem Bett geklingelt … du entscheidest was du gerne willst … :)

    Kommentar by Frauke — November 13, 2010 @ 11:41 am

  2. Dieses Blog und die ganze Site foxtrot-uniform-charlie-kilo.eu bzw. foxtrot-uniform-charlie-kilo.us liegt übrigens auf auf einem Server von http://www.masterssystems.de/ und kostet Server 5 €, Datenbank 5 € und beide domains und subdomains 2€. Sprich ich zahle 12 € monatlich und habe hohe Verfügbarkeit und Premium Service von Manuel Schneider „Webhosting & Servermanagement“ direkt. Manuel ist für mich per mail und im IRC auf freenode erreichbar. Für eine private Site kann ich mir nicht mehr wünschen, außer vielleicht, dass ich in Zukunft die Site über Werbung finanzieren kann.

    Beruflich verwalte ich seit knapp 4 Jahren jetzt zwei (früher drei) managed Server bei domainfactory, einen root Server bei IPX, einen virtual root Server bei hosteurope und mehrere weitere nicht nennenswerte Server bei denen insgesamt mehrere hundert Domains laufen. Der Server bei hosteurope ist jetzt seit über einem Jahr dabei (vielleicht schon knapp zwei Jahre aber auch unwichtig wie lange). Was dort läuft lag vorher auf einem Server, die sich ein Ding erlaubt haben was gar nicht ging. Da wir gewechselt haben, werde ich auf denen nicht mehr rumhacken. Soviel zur Vorgeschichte.

    Kann sein, dass ich extremes Pech hatte aber bei IPX ist erst die Festplatte defekt gewesen, und die haben mir einen nackten Server präsentiert (siehe „Festplattendefekt Host Europe“). Und als zweites Ding diese elend langen Wartungsarbeiten. Noch so ein Ding und ich werde dazu raten diesen Host nicht mehr zu nutzen. Bei allen anderen Hosts ist mir soetwas nicht passiert.

    Kommentar by paddy — November 13, 2010 @ 6:22 pm

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Schreib einen Kommentar